Bauernhof

Aus 7 Days to Die Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bauernhof
CoronadoFarmstead.jpg
Beschreibung
Entfernt {{{removed}}}
Kategorie Point of Interest
Art
Grober Ort bei Diersville an der Coronado Rd
Biome Wald
Koordinaten 885 N, 765 E
Spielwelten
Navezgane
Zufallsgenerierte Welt
Versionen
Hinzugefügt in
Entfernt in
Update in
Bestätigt in


Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bauernhöfe kommen nur in ländlichen Regionen vor. Derzeit gibt es nur einen Bauernhof, welcher sich im Wald befindet. Auf ihm befindet sich ein riesiges Feld mit Mais, eine Scheune sowie ein Werkzeugschuppen und eine Garage. Besondere Vorsicht sei jedoch aufgrund der 4 Zombiehunde, welche in der Scheune leben, geboten! Gerade bei Maisfeldern ist besondere Vorsicht geboten, da Zombies darin nur schlecht erkannt werden können.

Aufgrund der großen Mengen Mais bietet es sich an, diesen Point of Interest aufzusuchen. Auf den Feldern ist es möglich, selbst Landwirtschaft zu betreiben. Um den Ertrag zu erhöhen, kann man Dünger verwenden.

NPCs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am Bauernhof findet man viele NPCs[1]

Tiere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Nähe des Bauernhofs erscheinen folgende Tiere:

Zombies[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Zombie Bauer
  • ZombieFemaleFatUMA (Übersetzung?)
  • Zombiehunde

Gegenstände[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Videos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinweis: Alpha 13.8

Hinweis: Alpha 8.6

Ort auf der Karte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bauernhof liegt in Navezgane an der Coronado Rd ist mit "Farm" gekennzeichnet.

Farm Map.png

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]