Quests.xml

Aus 7 Days to Die Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pen icon.png Dieser Artikel muss aufgeräumt oder ergänzt werden.
Dieser Artikel ist sehr kurz und sollte erweitert werden.
Hilf bitte dabei, den Artikel zu verbessern. Die Diskussionsseite enthält eventuell nützliche Informationen.

Markiert am 10.05.2017.


Quests.xml
XML-Logo.png

XML-Logo.png


Beschreibung
'entfernt: '
Inhalt Quests
Erklärung Einstellung von Quests ...
Bearbeitung Datei



Versionen
Hinzugefügt in
Entfernt in
 display: none;
Update in
Bestätigt in Alpha 16.4



Allgemein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die "Quests.xml" ist nötig, um die einzelnen Quests festzulegen. Der Server nutzt die gespeicherten Informationen, um die Quests und die dafür gewährte Belohnung genau zu definieren.

Um die xml-Datei bearbeiten zu können wird ein Text-Programm benötigt. Der standardmäßig installierte Text-Editor ist ausreichend. Mit dem kostenlosen Programm Notepad++ (http://notepad-plus-plus.org/download/) werden die Befehlszeilen allerdings übersichtlicher dargestellt.

Quests.xml[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der servergenerierten Datei Quests.xml sind Zeilen enthalten, die in Klammern stehen <!- ->. Diese werden vom Server nicht erkannt und dienen lediglich der Erläuterung. Im Notepad++ werden diese grün dargestellt.

Hier als Beispiel der erste Tutorial-Quests (Das 1x1 des Überlebens 1/8 (Quest)):

<quest id="quest_BasicSurvival1" group_name_key="quest_BasicSurvival" name="Basic Survival 1/8" name_key="quest_BasicSurvival1" subtitle="Craft a Stone Axe" subtitle_key="quest_BasicSurvival1_subtitle" description_key="quest_BasicSurvival1_description" icon="ui_game_symbol_hammer" category_key="Quest" offer_key="quest_BasicSurvival_offer" >	
		<action type="ShowTip" value="tutorialTipQuest02" />
		<action type="TrackQuest" />
		<objective type="FetchKeep" id="yuccaFibers" value="2" />
		<objective type="FetchKeep" id="wood" value="2" />
		<objective type="FetchKeep" id="rockSmall" value="5" />
		<objective type="Craft" id="stoneAxe" value="1" />
		<reward type="Quest" id="quest_BasicSurvival2" />
</quest>

Aufbau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jede Quest ist grundsätzlich folgendermaßen aufgebaut, wobei nicht alle Werte belegt sein müssen:

<quest>	
		<action type/>
		<objective type/>
		<reward type/>
		<requirement/>
</quest>

<quest>-Werte im Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Option Beschreibung
quest id ID zur Identifizierung der Quest
group_name_key Zuordnung zu einer bestimmten Gruppe von Quests
name Allgemeiner Name der Quest
name_key Name der Quest für die Quest-Liste (links im Quest Bildschirm)
subtitle Name der Quest für die Beschreibung der Quest (rechts im Quest Bildschirm)
subtitle_key Name der Quest für die Beschreibung im Tracking
description_key Beschreibung der Quest (rechts im Quest Bildschirm)
icon Symbol der Quest (links im Quest Bildschirm)
category_key Kategorie der Quest
offer_key Hinweis auf die Quest
category_key Art der Quest (Quest oder Herausforderung)
difficulty Schwierigkeitsstufe
repeatable Regelt, ob die Quest wiederholt gespielt werden kann.

<action type>-Werte im Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die <action type>-Werte regeln die Art der Kommunikation der Quest.

Option Beschreibung
ShowTip Es wird der Hinweis angezeigt, der dahinter mit dem Wert "value=" angegeben wird.
TrackQuest ???

<objective type>-Werte im Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die <objective type>-Werte regeln die Ziele einer Quest.

Option Beschreibung
FetchKeep Der dahinter mit "id=" definierte Gegenstand muss gesammelt werden
Craft Der dahinter mit "id=" definierte Gegenstand muss hergestellt werden
Wear Der dahinter mit "id=" definierte Gegenstand muss angezogen werden
BlockPlace Der dahinter mit "id=" definierte Block muss platziert werden
BlockUpgrade Der dahinter mit "id=" definierte Block muss aufgewertet werden
Goto Der dahinter mit "id=" definierte Ort muss aufgesucht werden
Time Die hier mit "value=" definierte Zeit kann/muss erfüllt werden. Ob die Zeit eingehalten werden muss, definiert die dahinter zu klärende Variable "optional=" mit "true" oder "false".
ZombieKill Der dahinter mit "id=" definierte Zombie muss getötet werden. Die Variable "value=" gibt dabei die Anzahl der Kills vor.
AnimalKill Das dahinter mit "id=" definierte Tier muss getötet werden. Die Variable "value=" gibt dabei die Anzahl der Kills vor.
TreasureChest Aktiviert die Schatzsuche

<reward type>-Werte im Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die <reward type>-Werte regeln die Belohnung der Quest. Der Zeitpunkt der Belohnung kann ebenfalls eingestellt werden.

Option Beschreibung
Quest Es wird eine weitere Quest als Belohnung ausgegeben. Unter "id=" muss dabei die nächste Quest hinterlegt werden. Mit "stage=" kann man den Zeitpunkt bestimmen.
ShowTip Ein Hinweis wird angezeigt. Als "value=" muss dabei der Art des Hinweises angegeben werden. Mit "stage=" kann man den Zeitpunkt bestimmen.
SkillPoints Vergibt den unter "value=" genannten Wert als Fertigkeitspunkt(e). Mit der Definition "optional=" kann außerdem eine zusätzliche Belohnung aktiviert werden, wenn das Zeitlimit eingehalten wird.


<requirement type>-Werte im Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die <requirement type>-Werte regeln die Voraussetzungen der Quest.

Option Beschreibung
Group Im Anschluss müssen mindestens zwei Argumente definieren, was genau erfüllt werden muss. Über die Variable "value=" kann dabei geklärt werden, ob eine oder alle nachfolgenden Werte erfüllt werden müssen.
Holding Ein bestimmter Gegenstand muss genutzt werden. Die Variable "id=" definiert dabei den Gegenstand.
SkillPoints Vergibt den unter "value=" genannten Wert als Fertigkeitspunkt(e). Mit der Definition "optional=" kann außerdem eine zusätzliche Belohnung aktiviert werden, wenn das Zeitlimit eingehalten wird.

siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Server und Mods