Schutzdauer

Aus 7 Days to Die Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anzeige, wenn ein Schutzstein gesetzt wird
Claim Settings.png

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spieler können Schutzsteine nutzen, um ein definiertes Gebiet zu sichern. Die Option Schutzdauer legt fest, wie lange ein Spieler Offline sein kann, bevor der Schutz durch Schutzsteine verfällt. Standardmäßig sind 3 Tage eingestellt. Dabei sind nicht Spieltage sondern tatsächliche Tage gemeint.

Verliert ein Schutzstein durch Ablauf der Schutzdauer seine Wirkung, kann jeder Spieler Blöcke bauen und zerstören. Auch der Schutzstein selbst kann abgebaut und vom anderen Spieler selbst genutzt werden. Sobald der Besitzer des Schutzsteins wieder online ist, beginnt die Frist erneut. Eventuell bisher ungeschützte Gebiete werden wieder gesichert.

Mögliche Einstellungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1 Tag
  • 2 Tage
  • 3 Tage
  • 4 Tage
  • 5 Tage
  • 10 Tage

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Administratoren von Mehrspielerservern können die Einstellungen der Schutzsteine in der serverconfig.xml anpassen und so die Standardwerte manuell ändern.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]